AKTUELL

Alle Informationen und aktuelle Entwicklungen

Jetzt geht's los!

Die Bauarbeiten für den Superblock starten. Als erstes wurden mehrere Baustelleninfotafeln aufgestellt.


22.01.2024

Superblock West - mehr als ein Verkehrsversuch

Beim Konzept des Superblocks geht es darum, die Aufenthaltsqualität im Quartier zu verbessern und den urbanen Raum aufzuwerten. Wer aktuell durch die Augustenstraße läuft, findet keinen einzigen Baum, keinen Schatten, keine Bank zum Hinsetzen, keine Gelegenheit, sich zu Treffen und schon gar keinen Platz für Kinder zum Spielen. Der Superblock soll das ändern: durch neue Verkehrsführung wird die Durchfahrtsgeschwindigkeit reduziert und der motorisierte Durchgangsverkehr gestoppt. Ein wesentlicher Aspekt ist es zudem, den öffentlichen Raum so zu gestalten, dass er für alle nutzbar wird und das Gemeinschaftsgefühl der Anwohner*innen stärkt. Im Kern geht es um eine anwohner*innenorientierte Stadtgestaltung. Orte für Ruhe und Begegnung sollen eingerichtet werden. Bäume und weiteres Grün sollen zusätzlich das innerstädtische Klima positiv beeinflussen und die Aufheizung verringern.
Superblock West ist Klimaschutz, ist Nachbarschaft, ist Lebensqualität.

Wir, die Anwohnerinitiative Augustenstraße, freuen uns sehr, dass als erster Schritt ein Verkehrsversuch ab dem Frühjahr 2024 beschlossen wurde, um die für einen echten Superblock notwendigen Veränderungen an der Verkehrsführung und deren Auswirkungen auch im größeren Umkreis einschätzen zu können.

Ebenso freuen wir uns über die Anträge der Grünen und der Fraktionsgemeinschaft PULS, die weiterführende Maßnahme beantragen. Denn der Ausschuss für Stadtentwicklung und Technik hat den Superblock lediglich als Verkehrsversuch beschlossen, nicht das vollständige Konzept des Superblocks. Was kommt, ist die geänderte Verkehrsführung. Was fehlt, bzw. stark in den Hintergrund gerückt ist, ist der Aspekt der Umgestaltung des öffentlichen Raums, um nicht nur den motorisierten Verkehr zu reduzieren, sondern auch die Aufenthaltsqualität deutlich spürbar zu verbessern.

 

Wir hatten uns mindestens 50 Bäume gewünscht, zahlreiche Parklets, Bänke und Aufenthaltsgelegenheiten, Schatten, Wasser und Spiel-Inseln, Abstellplätze für Fahrräder und Lastenräder, Stationen für Carsharing und Leihräder uvm., und zwar nicht nur in der Augustenstraße, sondern auch in den Querstraßen (Reuchlinstraße, Hasenbergstraße, Senefelderstraße und Hermannstraße)

 

Wir fordern die Verantwortlichen in Politik und Verwaltung auf, den Verkehrsversuch Superblock zu einem echten Superblock werden zu lassen. 

Zu unserer vollständigen Pressemitteilung aus Juli 2023 bitte hier klicken:

Superblock-Konferenz Teilnehmer*innen (c) Changing Cities e.V. / Tanja B. Heuser

Superblock-Konferenz am 04.-05.11.2023 in Darmstadt setzt neue Standards 

Am Wochenende 04.-05.11.2023 fand die erste bundesweite Superblock-Konferenz in Darmstadt statt.
Changing Cities (https://changing-cities.org) aus Berlin organisierte diese Konferenz und wir waren dabei.
Die Initiativen tauschten sich über ihre Erfahrungen und Arbeitsweisen aus.

Pressemitteilung Changing Cities e.V.:
https://changing-cities.org/superblock-konferenz-setzt-neue-standards/

Bild (c) Changing Cities e.V. / Tanja B. Heuser

 ANWOHNENDEN-GESPRÄCH MAI 2022 


am Donnerstag, den 05. Mai 2022 um 19:00 Uhr  

Hast du Lust dich einzubringen? Lass uns ins Gespräch kommen. Melde dich hier an für das Online-Treffen: [email protected] 

 

EINLADUNG ZUM ANWOHNENDEN-GESPRÄCH 

Wie wars, wie geht’s weiter?

Sonntag, 24. Oktober 2021 um 11:30 Uhr im
Kulturverein Merlin e.V. in der Augustenstraße 72, 70178 Stuttgart


Die Bürgerinitiative Superblock West hat über ein halbes Jahr den Superblock vorbereitet, der vom 16. bis 22. September 2021 stattfand. Es gab viele Gespräche in der Nachbarschaft, viele Rückmeldungen, viele positive und auch ein paar negative Erfahrungen. Wir wollen gemeinsam ein Resümee ziehen und überlegen, wie es mit dem Superblock weitergeht.
Kinder können um 11:30 Uhr im Café des Merlin die Sendung mit der Maus gucken (public viewing) und es wird ein kleines Frühstück angeboten.

Komm vorbei und erzähl von deinen Erfahrungen und Ideen! Wir freuen uns auf dich. 

MERLIN BLOG

Ein Erfahrungsbericht und die Einladung zum Anwohnendengespräch am 24.10.2021 im Saal des Merlin Kulturzentrums.

SENDUNG ZDF Magazin Royale 

Die Folge 24 vom 17. September 2021 hat den Titel "Auto first, Menschen second".

ARTIKEL STUTTGARTER ZEITUNG

Vor und nach der 1. Stuttgarter Mobilitätswoche wurde über den Pop-up-Superblock im Stuttgarter Westen berichtet.

DU HAST POST!

Veranstaltungen - Komm vorbei und schaue es dir an 

Auf dem 3. Flyer für die Anwohner:innen stehen die Veranstaltungen für die Mobilitätswoche. Wir freuen uns, dich bei einer Veranstaltung zu sehen. Du hast keine Zeit, dann nutze doch einfach den neuen Platz und genieße das Grün in der Straße. 

SOMMERTOUR STADTBEZIRKE 2021

 2 Artikel zu dem Rundgang durch den Stadtbezirk West 

ARTIKEL KESSEL.TV

Artikel vom 06.09.2021 zum  Pop-up-Superblock in der Mobilitätswoche 

WEITERE VERANSTALTUNGEN

Der 1. Pop-up-Superblock ist nur eine von vielen Aktionen und Veranstaltungen in der Stuttgarter Mobilitätswoche.

©Wolfram Freitag Grafik, in.Stuttgart Veranstaltungsgesellschaft

ARTIKEL IM BLÄTTLE

Stuttgart-West

Auf der Titelseite der Ausgabe September 2021 geht es um die bevorstehende Mobilitätswoche mit dem Pop-up-Superblock und den Flanierrouten. Der Artikel im Oktober entstand zum Beginn der Mobilitätswoche. 

DU HAST POST!

Die Zweite - neue Wege

Anfang September werden die Anwohner:innen über die geänderte Verkehrsführung während der Stuttgarter Mobilitätswoche vom 16. bis  22. September 2021 informiert.

Deinen persönlichen Anfahrtsweg findest du hier:

DU HAST POST!

Im August 2021 haben wir mit dem Flyer "Wo sind die Bäume & Bänke in der Augustenstraße" die Nachbarschaft aufmerksam gemacht auf die Initiative.

Einige Anwohner:innen hatten bereits von der Idee Superblock gehört oder gelesen: Nun bekommt Stuttgart seinen 1. Pop-up-Superblock anlässlich der 1. Stuttgarter Mobilitätswoche vom 16. bis zum 22. September 2021.  


Natürlich kann die Initiative Superblock West noch helfende Hände brauchen: bei Vorbereitungen, beim Aufbau, beim Gießen und natürlich bei Gesprächen, was ein lebenswertes Quartier ausmacht. Meldet Euch gern bei [email protected]


 


DIE AUSSTELLUNG

Sind Ihnen die bunten Fußspuren in der Augustenstraße aufgefallen? 
Am 28. Juli 2021 führten diese direkt zum Merlin und der Ausstellung 
Re-imagining your Neighborhood – Visionen für den Stuttgart West Superblock.
An dem Tag haben die Student:innen ihre Ideen zum Superblock West vorgestellt.

Einige Gedanken und Ergebnisse sehen Sie oben.
Die Ausstellung können Sie während der 1. Stuttgarter Mobilitätswoche vom 16. bis zum 22. September 2021 wieder im Merlin besuchen. 

 (c) Yara ElMaghrabi

Re-imagining your Neighborhood – 

Visions für den Stuttgart West Superblock 

ist eine interaktive Ausstellung, die Untersuchungen und Ideen von Studierenden der Universität Stuttgart zusammenführt und Möglichkeiten für den geplanten Superblock rund um die Augustenstraße im Stuttgarter Westen auslotet.

Ein Superblock ist ein aus mehreren Wohnblöcken bestehendes Gebiet, welches in der Regel von Hauptstraßen umgeben ist und für den Durchfahrtsverkehr gesperrt wird.
Die Neuorganisation des Verkehrs erlaubt eine stärkere Fokussierung auf die Bedürfnisse der Bewohnerinnen und Bewohner, indem Straßenraum für Fußgängerinnen und Radfahrer, für Grünflächen, soziale Begegnungen und nachbarschaftliche Aktivitäten geöffnet und aktiviert wird.
Die Ausstellung nimmt fünf Schwerpunkthemen in den Blick: Soziales Leben, Ökologie, Mobilität, Akteure sowie städtische Experimente. Ziel ist es, das Bewusstsein für den geplanten Superblock zu stärken und die von den Studierenden entwickelten Ideen für ein grünes, lebendiges, fußgängerfreundliches und soziales Viertels zur Diskussion zu stellen. Die Bewohnerinnen und Bewohner sind eingeladen, die erarbeiteten Visionen zu erkunden, Ihre Meinung zur zukünftigen Gestaltung und Entwicklung des Viertels einzubringen und das Interesse an einer aktiven Mitgestaltung des Superblock-Projekts einzufangen.

Die Ausstellung kann ab 16:30 Uhr im Kulturzentrum Merlin besucht werden. Die offizielle Eröffnung mit einer geführten Tour und Vorstellung beginnt um 19:00 Uhr. 

Sitzung des Bezirksbeirats Stuttgart - West 

Am 29.06.2021 haben wir unsere Initiative persönlich beim Bezirksbeirat im Rathaus vorgestellt. Wichtig war uns hierbei unsere Motivation für den Superblock West zu verdeutlichen und über die Unterstützung der Anwohner sowie ansässigen Gewerbetreibenden zu berichten. 

STUTTGARTER MOBILITÄTSWOCHE 

Dieses Jahr wird vom 16. bis zum 22. September 2021  
eine „Stuttgarter Mobilitätswoche“  im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche stattfinden. In diesem Rahmen soll auch ein temporärer Superblock geschaffen werden.

ARTIKEL STUTTGARTER ZEITUNG

Zwei Artikel in der Stuttgarter Zeitung vom 30.07.2020 und 25.05.2021 zum Thema Superblock in Stuttgart